beschreibung

LOT Holzbau / Feldkirch

Architekt :   Walter Unterrainer     Feldkirch

Die “Tugenden” dieses Vorarlberger Zimmereibetriebs – handwerkliche Präzision, Transparenz, Innovation auf Basis langjähriger Erfahrung – sollten in einem neuen kompakten Fertigungs- und Bürogebäude unprätenziös zum Ausdruck kommen. Maßstäblichkeit, stimmige Baukörpergliederung und Raumdramturgie – dies wiederum sind architektonische Tugenden, die sich im Gebrauch bewähren, die das Baubudget nicht unbedingt belasten und die sich aber auch nicht unbedingt in den Vordergrund spielen. Gegenüber dem Hallenbaukörper ragt der schmale Bürotrakt nordseitig etwas nach vor und bildet gemeinsam mit dem Rundsilo (zugleich als Logosäule genutzt) einen akzentuierten Vorplatz. Die transparente Nordwand der Fertigungshalle sorgt für blendungsfreie Belichtung und gewährt Einblick in die Produktion, auch zwischen Büro und Halle ist für gegenseitigen Sichtkontat gesorgt, und ein verglastes Treppenhaus erschließt den Verwaltungstrakt an sinnfälliger Stelle ... (nextroom)

Bilder